Tag Team Trophy 2016 Bericht

Da es endlich mal Zeit für ein Doubles Turnier im Prater wurde, fand heute (18.12.2016) die erste "Tag Team Trophy" am Wiener Prater Parcours statt. Gespielt wurde im Best Shot Modus.
11 Teams, also 22 Spieler und Spielerinnen (19 Herren und 3 Damen) haben sich eingefunden, um sich zu messen und die Preise zu holen - und so viel sei gewiss - es waren allesamt sehr kreative Teamnamen und Wortkreationen! Sehr schön! Und es hätte noch viel mehr Vorschläge für Teamnamen gegeben. "Lord of the Ching" zum Beispiel, oder "Puttriarchen", um nur ein paar zu nennen.

Es waren dabei wieder ein paar neue Gesichter anzutreffen sowie ein paar Turnierneulinge.
Es ist sehr schön anzusehen, wie enthusiastisch diese an den Sport herangehen. Sowas sieht man bei kaum einer anderen Sportart. Way to go!


Das Wetter hat sich als großartiges Disc Golf Wetter von seiner besten Seite gezeigt. Es war zwar eisig kalt bei Minusgraden so um die -2°C, doch es war ausnahmsweise windstill und so konnten wir den Wintertag mit unserem Lieblingssport bei perfekten Bedingungen genießen.

Um 9:00 war Treffpunkt bei Abwurf 8, wo die Flighteinteilung stattgefunden hat und die Teilnahmegebühren von 8€/Team eingesammelt wurden. Diese werden übrigens zu 100% wieder den CliniClowns zukommen, respektive zur Spendenwette 2016 gezählt.

Jeder Spieler bekam noch eines der bunten Clown-Naserl, welches bei den Temperaturen auch als Nasenwärmer zu verwenden war, und dann gings auch schon los im Kanonenstart.

Die Bierregel wurde dem Modus entsprechend angepasst - kam aber nicht zum Zug. Schade, denn bei der Verletzung dieser, hätte nicht nur dem Spieler mit der drunter liegenden Disc ein Getränk gebührt, sondern dem Teamkollegen auch. ;-)

Zu gewinnen gab es für 3 glückliche Gewinnerteams 2 Tagesspielberechtigungen für den Parcours in Ybbs, sowie 8 Eintrittskarten fürs Haus der Musik.
Dabei musste man nicht unbedingt einen der ersten 3 Ränge erreichen, um einen Preis zu gewinnen - gespielt wurde nämlich um eine Losnummer, wobei die Platzierung als solche verwendet wurde.

Die erste Runde wurde folgendermaßen gemeistert (Click zum Vergrößern):
TTT 2016 Runde 1
TTT 2016 Runde 1 Scores
Nach der ersten Runde wurden die Flights neu sortiert und ohne Pause (bzw. nur für die Jause) gings gleich weiter. Die 3 führenden Teams kamen ins Leading Flight.

Peter, Reini, Roman, Andreas, Matthias

Das Ergebnis nur von Runde 2 finden Fans von Statistiken hier:
TTT 2016 Runde 2
TTT 2016 Runde 2 Scores

Das beste Resultat war 37 (-5), was vom Team "Putt Spencer & Terace Hill" gleich 2 mal geschafft wurde und ihnen somit den verdienten Sieg bescherte.
Putt Fiction konnte dieses Ergebnis auch in Runde 1 erreichen, aber in Runde zwei nicht halten (38).
Weiters konnten in Runde 2 die "Ghostputters" (who you gonna call?) sowie "Aces in Putterland" ebenso das Topresulat holen.

Die Resultate waren dem Teammodus geschuldet auch dementsprechend niedriger als im Singleplay, doch dennoch wurden zwei 5er gespielt. Ja, auch das ein oder andere O.B. wurde getroffen - der Prater kann auch hie und da beißen.


...und schlussendlich ergibt das folgendes Gesamtergebnis:
TTT 2016 Gesamtscores

Nach Sortierung der Scores (bei Gleichstand wurden für die Losvergabe die Anzahl an Birdies herangezogen usw.) wurde unter Human-Beatbox-Trommelwirbel die Verlosung durchgeführt.


Die Teams "Hairy Putter & Lord Rolldemort" sowie "Swans Attack" dürfen sich über Karten fürs Haus der Musik freuen (2 Stück je SpielerIn).
Das Sprichwort "Die Letzten werden die Ersten sein" hat sich also bewahrheitet, und so freuten sich die "Steel Putter" Herbert und Christiane über die Tagesspielberechtigungen in Ybbs.
 
Alle 6 Gewinner haben dazu noch einen "Disc Golf für CliniClowns" Sticker erhalten.

Wir hoffen, ihr hattet Spaß bei der Tag Team Trophy 2016 und wir sehen uns im neuen Jahr in alter Frische. Bis dahin wünschen wir euch frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Wir freuen uns schon auf die Saison 2017

PS: Danke wiedermal an Marcus für ein paar Fotos!

PPS: Putterfly Disc Golf freut sich über 2 neue Mitglieder! :-)