Dienstag, 27. Juni 2017

Disc Golf Schulaktion BRG Kundmanngasse

(Bericht: Matthias Polsterer, Foto: Andreas Fadinger)

Am gestrigen sonnigen Montag Morgen trafen sich die Putterflyer Andi Fadinger, Sasha Rus und Matthias Polsterer sowie der Wiener Disc Golfer Michael Waidhofer mit 45 Schülern aus der 3a und 3b sowie ihren Lehrern Martina Kaufmann, Peter Riedmann-Dworschak und Stefan Leopoldseder von der BRG3 Kundmanngasse für eine Runde Disc Golf im Prater. Initiiert wurde diese Aktion von Andreas.


Um 8:45 trafen die Jugendlichen und ihre Lehrer am Parcour ein. Nach einer kleinen Kennenlernrunde übernahm Michi die Regelkunde, eine kleine Technikinfo sowie mehrere kurze Aufwärmübungen. Danach wurden auch schon die Leihdiscs, welche uns freundlicherweise vom Disc Golf Verband zur Verfügung gestellt wurden, ausgeteilt und die gebeten sich in 4er und 5er Gruppen einzuteilen und zu einem Disc Golfer oder Lehrer zu stellen. Das hat anfangs erwartungsgemäß recht bescheiden geklappt. Die Schüler fanden sich als erstes in 3er bis 12 Gruppen zusammen bis wir die Kids dann selbst einteilten. Damit hatte dann jeder Disc Golfer und jeder Lehrer ca. 9 Schüler (manche in 4er und 5er Flight aufgeteilt) zu betreuen.

Wir teilten uns danach auf dem Parcour auf und gingen mit den Jugendlichen eine geführte Runde durch den Prater. Viele zeigten schnell ein Talent für diesen Sport, nahmen auch die Tipps und Trick gerne an und konnten schon die ein oder andere Bahn mit PAR beenden!

Leider müssen wir auch von einem Unfall berichten. Trotz mehrmaligen hinweisens traf ein Schüler einen anderen aus nächster Nähe an den Kopf. Grund dafür war ein Grip-Lock der die Scheibe dazu veranlasste nicht nach vorne, sondern nach rechts zu fliegen. Der verletzte Schüler musste daraufhin den Ausflug leider abbrechen. Dies zeigt wieder wie wichtig es ist die vorgeschrieben Regeln besonders im Punkto Sicherheit einzuhalten. Wir wünschen dem Schüler auf jeden Fall gute Besserung.

Der Rest dieser großen Gruppe könnte den Parcour unfallfrei beenden. Ich hoffe es hat allen Beteiligten genauso viel Spaß gemacht wie uns und vielleicht konnten wir ja den ein oder anderen Schüler von Disc Golf so begeistern, dass er auch in Zukunft im Prater zu sehen sein wird.

Ich bin mir sicher, dass wir auch nächstes Jahr wieder Schulgruppen am Prater begrüßen dürfen.

Mit Sportlichen Grüßen
Das Disc Golf Schulaktion Team Prater