Dienstag, 11. Juli 2017

Prater Liga Spieltag 15 - drei Viertel vorbei

Drei Viertel der Prater Liga Saison 2017 sind bereits vorüber - Zeit, ein wenig wehmütig zu werden.

18 Spieler haben sich eingefunden, um bei Sommerwetter dem Scheibensport zu fröhnen.

Sascha Rus konnte sich mit seiner -1 ordentlich vorkämpfen.
Ebenso verbessern konnten sich Marcus Kauf und Andreas Noack.

Auf den ersten 9 Rängen sind sämtliche Schreibergebnisse  (Top 4) unter Par!
Der einzige Spieler, der bisher sämtliche seiner Ergebnis unter Par erzielen konnte, ist Gerhard Petz.

2 Damen stehen kurz vorm Eintritt ins Ranking - Daniela Weinstock und Christiane Katzer können mit ihrer nächsten Teilnahme punkten, ebenso wie die Herren Hannes Wutzel und Jürgen Weißenböck.

Michael Waidhofer bei Bahn 12 (Foto: Marcus Kauf)