Montag, 27. Juni 2016

Putterfly @KUMM Disc Golf Challenge 2016

Anders Golfer Werner Mooshammer und Michl Priester sowie das Team des KUMM-Disc Golf Parcours haben vergangenes Wochenende wieder zu einem Ihrer Turniere geladen. Dieses Mal hat es sich um ein zweitägiges AHT-Turnier, der höchsten, österreichischen Spielklasse, gehandelt.

Der Parcours war dabei perfekt gepflegt und zeigte sich in einem 21 Bahnen Layout. Und auch der Wettergott hat es mit uns äußerst gnädig gemeint - fast so, als hätten alle Menschen der Disc Golf Szene brav aufgegessen - und so konnten wir 2 Tage unter Traumwetter bei perfekten Bedingungen den Scheibensport zelebrieren.

KUMM Disc Golf Challenge 2016
Blick von der Ferne aufs Inselhole (markiert mit gelben Feuerwehrschlauch)
 Die Verpflegung - am Sonntag gab es zu mittag frischen Steckerlfisch - war neben der Organisation auf gewohnt hohem Niveau - und das Ganze wird dort immer mit einer Selbstverständlichkeit präsentiert, dass es eine Freude ist, teilzunehmen. Auch ist ein Besuch für mich immer wieder mit Überraschungen garniert - denn jedes mal wurde etwas erneuert, erweitert oder verändert - immer mit einer Verbesserung verbunden.

Apropos Verbesserung: ich konnte nach zwei "solala" Runden (Score 77, +10 zu Par) in der dritten Runde eine 71 - trotz Knieschmerzen - erspielen, was einem PDGA Rating von 914 entspricht! :)

Sankt Thomas ist definitiv der Mittelpunkt der österreichischen Disc Golf Szene und das völlig zu Recht.

Turniere auf diesem Parcours gehören wie Mehl in den Brotteig. Charly und Team sowie Anders Golfen - bitte behaltet diese Tradition auf jeden Fall bei! :)

KUMM Disc Golf Challenge 2016KUMM Disc Golf Challenge 2016