Mittwoch, 24. August 2016

Prater Liga Spieltag 18 - es herbstelt schon!

Prater Liga Spieltag 18 fand am 18.August statt - wie passend! :)

25 Spieler haben sich im Prater versammelt, um Ihre Kunststoffscheiben in den Kettenfangkorb zu befördern, denn wir wissen: "Das Runde muss ins Kettige!".
Obwohl für Neueinsteiger keine Chance mehr bestand, ins Ranking zu kommen, freuen wir uns wieder über 4 neue Spieler und somit über den Zuwachs der Liga. Herzlich willkommen, Tadeas, Andreas (x2) und Laurin.

Tadeas beim (gelungenen) Drive auf Hole 10 - schade, dass wir uns von ihm verabschieden müssen.
Der Herbst rückt auch schon immer näher, vermutlich der Grund, warum die Birdiehunt bereits angesprochen wurde. Ob es auch heuer eine geben wird, steht zwar noch nicht fest - dass im Herbst allerdings ein würdiger Saisonabschluss für 2016 stattfinden soll, hat man deutlich an den Meinungen rausgehört.

Foto: Roman K.
Zum Spieltag: Peter Schickbauer konnte mit seiner bisher besten Runde (-6) auf den dritten Rang vorhüpfen und dadurch einige Spieler überholen.Apropos bestes Ergebnis - auch ich (RiChi) konnte mit einer -2 mein bisheriges Topergebnis holen und sichere dadurch (zumindest vorerst) meinen 11. Rang gegenüber den hartnäckigen Verfolgern Philipp Schüller und Reinhard Lichtenwörther ab. In die Top 10 möchte ich aber schon noch gern reinkommen, auch wenn diese hart umkämpft sind (derzeit vier 7. Plätze!). Egal, Hauptsache nicht Zweiter... ;-)
Detail am Rande: die ersten 11 sind in Summe allesamt unter Par und in den Top 10 ist je Spieler der schlechteste Einzel-Score maximal (einmalig!) Par (42) - stark!

Fakten:
  • 95 Spieler in der Liga vertreten (!!)
    • davon 39 im Ranking
    • 13 kurz davor, sich zu qualifizieren
    • Roman Katter hat nun 17 von 18 Spieltagen absolviert - konkurrenzlos die Ligatreue, gefolgt von Simon Niederbacher und Walter Götz mit je 15 Teilnahmen

    Auch ein paar Sticker sind über den (nicht vorhandenen Ladentisch) gewandert und der Erlös in die Spendenbox geworfen worden.


    Also, gebt zum Ende nochmal alles, enjoy Disc Golf and let your Putter fly!

    PS: Welcome back, Marton - long time no see! :-)