Jahresrückblick 2016

Shadow of the Putterflyers
Shadow of the Putterflyers

Sportlich und aktiv

Da das Jahr 2016 nun seit ein paar Tagen vorüber ist, lässt Putterfly dieses Revue passieren.
Auch heuer stand Putterfly wieder ganz im Zeichen der Verbreitung des Sports!

Doch auch das ein oder andere Ranglistenturnier wurde gespielt - Putterfly rockte bei
Auch haben wir wieder ein paar Parcoursreviews erstellt bzw. dem ein oder anderen ein Update verpasst.


Google Maps & Wikipedia

Im Februar wurde Putterfly auf Google Maps eingetragen, um die Reichweite des Sports zu erhöhen und um als Anlaufstelle für Interessenten dienen zu können. Wir freuen uns über eure positiven Bewertungen und Reviews - sei doch so nett und nimm dir bitte kurz Zeit dafür!

Auch auf Wikipedia waren wir aktiv und haben den Prater Parcours dort eingetragen - natürlich um die Reichweite von Disc Golf zu erhöhen.

Auch haben wir wieder mit Medien und co. Kontakt aufgenommen und Disc Golf vorgestellt.

Shirtdesigns

Das bereits länger geplante Vorhaben, meine Vorliebe für Vektorengrafik mit Disc Golf zu verbinden und nicht ganz ernst gemeinte Shirts zu designen wurde in die Tat umgesetzt - so können nun seit heuer Disc Golf Shirts bei Skizzeria.at erworben werden.

Karikative Zwecke

Im karikativen Bereich war Putterfly heuer auch wieder für das Kinderdorf Pöttsching aktiv. Voriges Jahr bekamen die Kids Discs, heuer den dazu passenden Korb, welcher auf dem Gelände des Sportplatzes im Kinderdorf aufgestellt wurde und bei deren Frühlingsfest auch ordentlich zum Einsatz kam.

Doch auch für die CliniClowns wurde wieder gesammelt. Dieses mal haben die Clowns selbst für eine Wette gesorgt, welche auch gegen Ende des Jahres gewonnen wurde!
Wir freuen uns schon auf das Einlöse-Event 2017!

Leihscheiben & Schnupperkurse

Es wurden auch Leihscheiben angeschafft - welche auf Anfrage und gegen eine kleine Gebühr ausgeborgt werden können.
Im Juli hat eine kleine Firma die Schnupperstunde in Anspruch genommen.

Turnierveranstaltungen

Auch heuer gab es wieder die Prater Liga. Dieses mal war der Ligatag der Donnerstag und es gab 20 Spieltage, wobei insgesamt beinahe 100 Spieler teilgenommen haben! Im Zuge der Liga wurde wieder die bereits oben angesprochene CliniClowns Spendenaktion gestartet.

Die Birdiehunt fand 2016 nicht statt, doch stattdessen gab es die Ace Race 2016, welche etwas frischen Wind in den Prater Alltag brachte. Dabei gab es neben dem Modus auch eine interaktive Whatsapp-Gruppe, um über Aces sofort informiert zu werden.

Auch statt dem zu Jahresanfang als Event angedachten Puttercup gab es etwas neues: die Tag Team Trophy 2016, das erste Doubles-Event im Prater, wo durchwegs nur kreative Teamnamen vertreten waren.

Bei allen Turnieren gab es, wie es sich für Putterfly Events gehört, wieder einige Preise zu gewinnen.

Vereinsleben

Putterfly freute sich 2016 auch über Zuwachs und zählt neben dem Vorstand über nun 8 Spielermitglieder, davon 2 Damen.
Auch den ein oder anderen Vereinsausflug haben wir gemacht, z.B. nach Eisenstadt, Litschau, St. Thomas, darunter auch den ersten mehrtägigen zum Ybbser Parcours sowie zum KUMM Parcours.

Auch am Tag des Sports 2016 waren wir wieder für Disc Golf Austria im Einsatz.


Alles in Allem wieder ein sehr umtriebiges und erfolgreiches Jahr! Wir sind sehr zufrieden und wünschen uns, dass es munter so weiter geht..
Möchtest du Mitglied werden? Dann kontaktiere uns via. Beitrittsformular.

Wir freuen uns auf die Saison 2017 und wünschen euch alles gute im neuen Jahr!

Die Pläne für 2017? Die Prater Liga fortsetzen, die Austrian Club Championship rocken, diverse Ranglistenturniere spielen und - exklusiv für Mitglieder - einen Workshop buchen, damit wir Putterflyer demnächst auf noch höherem Niveau spielen. ;-)

Enjoy 2017 and let your putter fly!

St. Thomas Hole 12 bei Sonnenuntergang
beinahe schon kitschig: Hole 12 in St. Thomas bei Sonnenuntergang

Keine Kommentare:

Kommentar posten